BICC change

Gewaltvoll ausgetragene Konflikte sind ein zivilisatorischer Fluch.

Bicc Krieg S

Sie zu verstehen und zu verhindern,

© Adobe Stock: smallcreative

Bicc Logo Alt

damit beschäftigen sich die Konfliktforscher vom

Bicc Weltweit

Die Forschungsergebnisse des Bonner Think Tanks finden weltweit Beachtung.

Doch das bisherige Logo erzeugt Bedeutungen, die ganz andere Assoziationen auslöst.

Bicc Verspielt Ohne

© Getty Images: Vladimirs

Bicc Chic Ohne

© Getty Images: Digital Vision.

Auch dem Erscheinungsbild sieht man seinen ursprünglichen, amtlichen Kontext an.

Bicc Farbe Alt
Bicc Amtlich Ohne

Aber das BICC ist anders: wissenschaftlich, unabhängig, es benennt Probleme, deren Ursachen und Auswirkungen. Und es ist unbequem.

Wir suchen nach

Bicc Greta

kantigen, eigenwilligen Schriften,

die es auch in Arabisch und Kyrillisch gibt,

Bicc Greta Mengentext

mit denen wir typografische Feinheiten setzen können, und die auch bei längeren Texten fantastisch zu lesen sind,

und finden diese beim Schriftentwerfer Peter Bil’ak.

BICC schreibt sich groß, für das Logo aber entscheiden wir uns für die markantere Form der Kleinschreibung und modifizieren die Buchstaben zu einer eigenständigen Wortmarke.

Bicc Logo Ohne Zusatz
Bicc Visitenkarten

Als zusätzliches Zeichen für Conversion/Veränderung, entdecken wir den

Bicc Altshift7

BACKSLASH – allg.: Trennzeichen

BACKSLASH – in der Programmierung: verwandelt ein Zeichen, das eine Funktion einleitet (Metazeichen oder Steuerzeichen) in ein Zeichen, das für sich selbst steht (Zeichen), und umgekehrt.

und fügen ihn als Element im Erscheinungsbild ein.

Bicc Kn Typo
Bicc Logo Zusatz

Doch ein Corporate Design benötigt noch mehr als ein Logo und ein Zeichen.

Bicc Logo Prisma

Von Bonn aus bezieht das BICC Position und wirkt damit in alle Welt.

Bicc Radar

Die Medien des BICC erkennt man ab jetzt am prägnanten Prisma.

Annual Report, Global Militarisation Index, Knowledge Notes, Policy Brief

Bicc Jahresbericht Titel

Die Formensprache des BICC haben wir für sämtliche Medien ausgearbeitet; wesentliche Elemente wurden aufs Internet übertragen. Obwohl anfangs nur ein Relaunch der bestehenden Publikationen angedacht war – eine kleine Lösung –, reifte nach und nach der Entschluss, dem BICC eine neue gestalterische Erscheinung zu geben. Wir finden, es hat sich gelohnt.